Verkehr

AG Verkehr

Durch den Vulkanausbruch in Island hat unsere hochmobile Gesellschaft erlebt, was passiert, wenn nur ein einziger Verkehrsträger ausfällt, weil uns die Natur Grenzen setzt. War es ein Vorgeschmack darauf, was uns angesichts von Klimawandel und Ölknappheit bevorsteht? Zum Glück nicht, denn der Klimawandel und das Versiegen der Erdölvorräte kommen nicht plötzlich wie ein Vulkanausbruch. Wir können uns auf sie einstellen - ich sage: besser früher als später. Aber die Herausforderung ist dennoch gewaltig. (Horst Köhler, 27.05.2010)… ››› mehr…

Ohne Auto mobil | „Kurzurlaub auf der B 61“ am So. 29.09.2019 von 10–18 Uhr zwischen Bielefeld und Herford

„Kurzurlaub auf der B 61“, das gibt es schon zum 6. Mal zwischen Milse und Herford am 29. September – terminlich orientiert am europaweiten „autofreien Tag“ und in diesem Jahr als Abschluss der ClimateWeek Bielefeld. Insgesamt wird eine Route vom Bielefelder Rathaus bis zum Gänsemarkt in Herford für Fahrräder, Skates u.ä. befahrbar sein.

››› mehr…

Radentscheid Fahrraddemo gegen den 4-spurigen Ausbau der B61 am So. 22.09.2019 ab 15 Uhr ab Kesselbrink

Der Radentscheid Bielefeld und die Bürgerinitiative Energiewende Gütersloh demonstrieren im Rahmen der globalen Klimawoche und der ClimateWeek Bielefeld gegen einen vierspurigen Ausbau der B61 zwischen Bielefeld und Gütersloh. Der Straßenbau widerspricht dem Ziel der Stadt Bielefeld, den Autoverkehr bis 2030 deutlich zu reduzieren. Bielefelds längste Allee ist in großer Gefahr. Der Radentscheid Bielefeld startet seinen Demonstrationszug per Fahrrad um 15 Uhr auf dem Kesselbrink und fährt auf der B 61 in Richtung Gütersloh.

››› mehr…

RADCORSO | Auftaktfahrt zum Stadtradeln in Bielefeld 2019 am Sa. 15.06.2019 um 14 Uhr ab Kesselbrink

Auch 2019 findet wieder das STADTRADELN in Bielefeld statt. Zum Auftakt lädt der VCD (Verkehrsclub Deutschland Regionalverband Ostwestfalen-Lippe) als Unterstützer des Radentscheid Bielefeld zu einer gemeinsamen Fahrradfahrt ein. Los geht es ab 14 Uhr am Kesselbrink zu einer gemeinsamen Fahrt durch die Innenstadt (inkl. Durchfahrt durch den OWD-Tunnel). Länge der Rundtour ca. 9 km, Rückkehr ca. um 15:00 Uhr am Siegfriedplatz, rechtzeitig zum Carnival der Kulturen.

››› mehr…

Am Willy-Brandt-Platz geht's rund | Fahrraddemo für „gerechte Ampeln“ am So. 05.05.2019 ab 13 Uhr

Auf dem Willy-Brandt-Platz findet am Sonntag, dem 5. Mai eine Fahrrad-Demonstration statt, bei der der Radentscheid Bielefeld auf sein Ziel „gerechte Ampeln“ aufmerksam machen möchte. Um 13 Uhr können alle Radfahrer*innen von 8 - 88 Jahren selber den Vergleich machen: kommt man als Radfahrer*in auf dem Radweg oder auf der Fahrbahn schneller durch den Kreisel? (Zur Zeit ist man deutlich schneller, wenn man auf der Fahrbahn fährt. Der Kfz-Verkehr wird bevorzugt.)

››› mehr…

Verkehrswende per Volksentscheid – was kann Bielefeld von Berlin lernen? Vortrag von Heinrich Strößenreuther am Di. 12.03.2019 um 19 Uhr i.d. VHS

Heinrich Strößenreuther hat in Berlin an der Initiative Volksentscheid Fahrrad federführend mitgearbeitet. Am 12. März kommt er nach Bielefeld in den Murnau-Saal der Volkshochschule im Raspi-Park, um von seinen Erfahrungen zu berichten, wie eine Handvoll Bürger die Verkehrswende von unten geknackt haben.

››› mehr…
Syndicate content