5. Bielefelder Saatgutbörse | Saatgut kaufen oder tauschen am So. 13.03.2016 ab 14 Uhr im IBZ

Zusammenfassung: 

Zum nahenden Frühlingsanfang lädt Transition Town Bielefeld zur fünften Saatgutbörse am Sonntag, den 13.03.2016 von 14:00 - 18:00 Uhr in das IBZ (Internationales Begegnungszentrum Friedenshaus e.V | Teutoburger Straße 106) ein. Auch in diesem Jahr bieten wir Gärtnern, Selbstversorgern und solchen, die es werden wollen, die Möglichkeit Bio-Saatgut zu erwerben oder Mitgebrachtes aus dem eigenen Garten zu tauschen.

Vom Mühlenbachhof wird in diesem Jahr wieder Saatgut zum Verkauf angeboten. Der Mühlenbachhof wird seit 1983 biologisch bewirtschaftet und ist seit 1989 Mitglied bei Bioland. Das Spezialgebiet des Mühlenbachhofs ist die Vermehrung von alten und bewährten Gemüse-, Kräuter- und Blumensorten und Kulturpflanzen, die besonders gut für den traditionsbewussten Erwerbsanbau und den Hausgarten geeignet sind. Viele Sorten seines Angebotes werden bereits seit über 30 Jahren biologisch vermehrt.

Selbst geerntetes Saatgut aus den Transition Town Gemeinschaftsgärten wird gegen Spende abgegeben. Mitgebrachtes Saatgut, Knollen und wurzelnacktes Beerenholz kann auf unserem "Gabentisch" getauscht oder verschenkt werden. Ziel der Saatgutbörse ist die Erhaltung und Förderung des Wiederanbaus alter Kultursorten.

Der Eintritt ist frei! Spenden sind willkommen!

(Foto von der 1.Saatgutbörse im März 2012

Datum: So. 13.03.2016 von 14:00 - 18:00 Uhr

Ort: IBZ (Internationales Begegnungszentrum Friedenshaus e.V), Teutoburger Straße 106, Bielefeld

_______________________________________

In Kooperation mit dem IBZ (Internationales Begegnungszentrum Friedenshaus e.V)

Mehr Infos: http://www.ibz-bielefeld.de/


Diesen Artikel weiterempfehlen
Share

Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht angezeigt.
Mollom CAPTCHA (Audio-CAPTCHA abspielen)
Geben Sie die Zeichen ein, die in den oben gezeigten Bild zusehen sind. Wenn die Zeichen unlesbar sind, senden Sie das Formular ab und ein neues Bild wird generiert. Groß-und Kleinschreibung wird nicht beachtet.