Bundesweite Aktion STADTRADELN - Transition Town Bielefeld vorne dabei :-)

Zusammenfassung: 

STADTRADELN ist eine bundesweite Kampagne des Klima-Bündnis zum Klimaschutz sowie zur Förderung des Themas Fahrradnutzung. Innerhalb von 21 zusammenhängenden Tagen (in Bielefeld vom Fr. 1. Juni bis Do. 21. Juni) sollten so möglichst viele Fahrradkilometer – beruflich sowie privat – gesammelt werden. Schulklassen, Vereine, Organisationen, Unternehmen, BürgerInnen usw. waren ebenfalls eingeladen, eigene Teams zu bilden und mitzuradeln.



Transition Town Bielefeld beteiligte sich ebenfalls als Team. Und der Teamkapitän war unser Udo. Über 50 Teilnehmer meldeten sich auf der Internet-Seite

www.stadtradeln.de

als Mitglieder des Teams „Transition Town“ an und sammelten fleißig Kilometer für Bielefeld, unser Team und natürlich für sich selbst.

Um seine gefahrenen Kilometer einzutragen brauchte man keinen Tacho mit Kilometerzähler etc. Man meldete sich mit seinem Benutzernamen und Kennwort auf der STADTRADELN Website an und konnte dann in seinem Online-Kalender Start- & Zieladressen seiner Fahrradfahrten eingeben. Das Portal Naviki (ein Projekt der FH Münster) berechnete dann die Kilometer automatisch.

Wem das ganze per Internet zu kompliziert war, der konnte auch den Erfassungsbogen hier als PDF-Anlage herunterladen 


Fotos vom Auftakt zur Stadtradeln Aktion mit der Begrüßung der Teams am Freitag, 1. Juni um 17.00 Uhr auf dem Rathausvorplatz hier!.

Unser Teamkapitän Udo war mit dem Lastenrad da, also leicht erkennbar (Transition Town Aufkleber). Danach wurde noch eine Feierabendrunde mit der Bürgermeisterin Karin Schrader zum Obersee gedreht.


Fotos vom Abschluß des Stadtradelns am 21.06.2012 auf dem Gelände der Firma HEBIE hier!.


Das endgültige Endergebnis wird noch bekanntgegeben, sobald auch die gefahrenen Kilometer der bis zum 28.06. eingesendeten Erfassungsbögen eingetragen wurden. Der Stand am 22.06.2012 um 19:00 Uhr war folgender:

Super auch die Platzierung von Transition Town Quelle. Gratulation! :-)


Diesen Artikel weiterempfehlen
Share

Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht angezeigt.