Monatliches Treffen - Die Kreationsspirale - Praktische Arbeit mit Transition Town

Datum: 
Wiederholt sich jeden Monat am Dienstag bis zum Die Dez 04 2012 .
Dienstag, 4. September 2012 - 19:30
Dienstag, 2. Oktober 2012 - 19:30
Dienstag, 6. November 2012 - 19:30
Dienstag, 4. Dezember 2012 - 19:30
Ort: 
Privater Treffpunkt (Nähe Uni) - Bei Interesse bitte per E-Mail oder Telefon erfragen (s.u.)

 

Praktische Arbeit mit Transition Towns

Deine Wünsche gestalten!

An diesem Abend schauen wir uns gemeinsam unsere Wünsche an und wie wir diese in unserem Leben ausgestalten können. Wir unterstützen und motivieren einander, um unsere Träume Realität werden zu lassen. In weiteren Treffen freuen wir uns miteinander über die ersten Resultate und planen die nächsten Schritte.

Worum geht es?

Was will ich machen?

Auf welche Weise möchtest du Ideen der Transition-Town-Bewegung in die Praxis umsetzen?

Wie werde ich das machen?

Welche Schwierigkeiten gibt es und wie gehe ich damit um? Was brauche ich, um mein Ziel zu erreichen und wer kann mir helfen?

Wann kann ich das machen?

Ein Zeitplan wird erstellte, der im Alltag funktioniert.

 

Die Kreationsspirale

Für unsere abendlichen Treffen verwenden wir die Kreationsspirale. Das ist eine Methode mit 12 Schritten, um unsere Träume zu gestalten. Weitere Informationen über die Kreationsspirale findest du in folgender PDF-Datei: Bitte Klicken!

Möchtest du auch aktiv werden mit Transition Town? Dann bist du herzlich willkommen! Oder du bist bereits aktiv und hättest gerne etwas Inspiration und/oder Unterstützung? Auch dann, sei dabei!

 

Zunächst bis Dezember jeden Monat am 1.Dienstag organisiert Transitions Towns diesen Abend. Die nächsten Abende treffen wir uns privat in der Nähe der Universität. Auch sehr gut erreichbar mit der Stadtbahnlinie 4.

!!! Anmelden und Treffpunktadresse erfragen: praktischearbeit@ttbielefeld.de oder Telefon: 0175-1960516 (Sjoerd)


Diesen Artikel weiterempfehlen
Share