Museumsradtour nach Enger am So. 6.11. um 11:00 Uhr

Zusammenfassung: 

Die nächste Transition Town-Radtour führt nach Enger. Denn auch im Winter rollt noch was. In Enger gibt es je nach Interesse drei Museen zur Auswahl. Wir starten am Sonntag, den 6.11.2011 um 11.00 Uhr an der Endstation der Stadtbahnlinie 3 "Babenhausen-Süd" Jöllenbecker Str. gegenüber Nr. 318.

 

Die drei in Enger zur Auswahl stehenden Museen sind:

1. das Widukind-Museum
2. das Kleinbahnmuseum (an diesem Sonntag findet dort der Handwerker- und Landfrauenmarkt statt)
3. das Gerbereimuseum

weitere Informationen zu den Museen unter:

http://www.enger.de/index.phtml?La=1&object=tx|1470.845.1&sNavID=1470.456

Wir starten am Sonntag, den 6.11.2011 um 11.00 Uhr an der Endstation der Stadtbahnlinie 3 "Babenhausen-Süd" Jöllenbecker Str. gegenüber Nr. 318. Die Strecke führt auf Nebenwegen nach Jöllenbeck und dann über den Damm der ehemaligen Kleinbahn nach Enger. Dort sind 1,5 bis 2 Std. Aufenthalt eingeplant und jede/r kann das oder die Museen der Wahl besuchen. Zurück geht es über Oldinghausen, vorbei am Campingplatz Elisabethsee und Vilsendorf nach Schildesche und endet ca. 16:30 Uhr an der Endhaltestelle der Stadtbahnlinie 1 "An der Reegt". Die Strecke ist knapp 30 km lang und hügelig, aber nicht schwer, denn wir fahren gemütlich.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir fahren aber pünktlich los! Jeder ist herzlich willkommen!


Diesen Artikel weiterempfehlen
Share

Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht angezeigt.
Mollom CAPTCHA (Audio-CAPTCHA abspielen)
Geben Sie die Zeichen ein, die in den oben gezeigten Bild zusehen sind. Wenn die Zeichen unlesbar sind, senden Sie das Formular ab und ein neues Bild wird generiert. Groß-und Kleinschreibung wird nicht beachtet.