Neugründung der Reskilling Gruppe

Zusammenfassung: 

Einen umweltfreundlichen und sparsamen Umgang mit unseren Ressourcen, der Wunsch auf Erdöl und Plastik zu verzichten, versorgungstechnische Unabhängigkeit oder einfach nur die Begeisterung für das Selbermachen und das Wieder-Erlernen alter Kulturtechniken ... viele Gründe brachten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zur Neugründung der TT-Bielefeld Reskilling Gruppe zusammen.

Reskilling

 

Ein erstes Brainstorming über mögliche Themen reichte vom Kerzen ziehen, über Filzen und Färben mit Pflanzenfarben, bis hin zur Fahrrad Reparatur, Holzpflege und dem Einsatz traditioneller Haushaltshilfsmittel.

Großes Interesse fanden auch alle Themen rund um Lebensmittel. Vom Anbau im eigenen bzw. im TT-Bielefeld Garten bis hin zum Einmachen, Kochen und Trocknen regionaler und seasonaler Lebensmittel.

Auch Kräuter sammeln und verarbeiten oder Brot backen, eventuell im selbstgebautem Lehmofen oder Solar-Kocher fanden großen Anklang.

Wir benötigen weiterhin Interessentinnen und Interessenten, die Lust haben Projekte zu organisieren oder Räumlichkeiten zur Verfügung stellen können.

Die Reskilling Gruppe trifft sich erneut am Dienstag, den 26. April, um 19:00 Uhr, in dem Raum 201, im 2. Stock der Bürgerwache am Siegfriedplatz. Alle Interessierte sind herzlich Willkommen!


Diesen Artikel weiterempfehlen
Share

Kommentare

Lust auf weben ??

Liebe reskilling-Freunde in Bielefeld,
gerne würde ich bei euch mitmachen aber es sind leider 60 km von Minden aus, wo ich wohne.
Habe im letzten Jahr mit Gerd ein Wochenende gemacht und bin sehr begeistert von der TT-Idee.
jetzt konkret: ich habe viele Jahre gewebt aber mangels Interesse in weitem Umfeld z.Z. mehr Frust als Lust.
Habe viele Weberei-Dinge wie Webstühle, auch mobile Webgeräte, Garne, und viel Zubehör und bin dabei alles weg- und aufzugeben oder gibt es noch irgendwo Interesse dafür ?????
Was denkt ihr ??
Gelegentlich könnte ich nach Bielef. kommen wenn es bei euch Möglichkeiten und Interesse dafür gibt.
Also denkt mal darüber nach !
Gerne höre ich von euch -
ganz herzlich Brunhild

Kaffee selbst rösten

Wenn Kaffee nicht verpönt ist, könnten Thomas & Karin Duden zeigen, wie man Kaffee (z.B. im Popcornröster)selbst rösten und genießen kann.

Beste Grüße

Karin Duden

Einen Kommentar hinterlassen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht angezeigt.
Mollom CAPTCHA (Audio-CAPTCHA abspielen)
Geben Sie die Zeichen ein, die in den oben gezeigten Bild zusehen sind. Wenn die Zeichen unlesbar sind, senden Sie das Formular ab und ein neues Bild wird generiert. Groß-und Kleinschreibung wird nicht beachtet.