Plastic Planet - Der Film

Zusammenfassung: 
Am 29.09.2010 zeigte Transition Town Bielefeld vor 120 interessierten Bielefeldern den preisgekrönten Dokumentarfilm "Plastic Planet" von Werner Boote in der Bürgerwache am Siegfriedplatz

In Plastic Planet sucht Regisseur Werner Boote, dessen eigener Großvater ein Pionier der Plastikindustrie war, weltweit nach Antworten und deckt erstaunliche Fakten und unglaubliche Zusammenhänge auf. Er stellt Fragen, die uns alle angehen: Schadet Plastik unserer Gesundheit? Wer ist verantwortlich für die Müllberge in Wüsten und Meeren? Wer gewinnt dabei? Wer verliert?

Mit Plastic Planet reist man rund um den Globus und entdeckt eine Welt, die ohne Plastik nicht mehr existieren kann, die aber gleichzeitig mit den Problemen und Risiken dieser Kunststoffe zu kämpfen hat.

Auszeichnungen

  • Kurier ROMY - Bester Kinodokumentarfilm 2009
  • XIII Cinemabiente Environmental Film Festival in Turin, Italien

Den Trailer auf YouTube ansehen: hier klicken!

Anschließend fand die Vorstellung des "Plastikfreien Einkaufsführers für Bielefeld" mit anschließender Diskussion zum Thema statt.

Die Organisatoren danken an dieser Stelle recht herzlich allen Gästen des Abends, die mit ihren Spenden geholfen haben die Kosten für die Vorführung des lizenzpflichtigen Films mitzutragen!

 

-----------------------------------------------------

 

Link-Tipp: Die plastikfreie Einkaufsliste von Plastikfreies Bielefeld bietet wertvolle Denkanstöße und hilft im Alltag bei der Vermeidung von Plastikmüll. Dort sind alle Interessenten aufgefordert diese Liste stetig zu vervollständigen. Viel Spaß bei der Recherche! Jeder Hinweis wird dankend entgegengenommen.

 


Diesen Artikel weiterempfehlen
Share

Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht angezeigt.