Radtour "URBANE GÄRTEN" zur "Themenwoche der Artenvielfalt" am Sa. 06.06. ab 14 Uhr

Zusammenfassung: 
Im Rahmen der “Themenwoche Artenvielfalt” (5.-13.6.2015) veranstaltet Transition Town Bielefeld am Sa. 6.6.2015 in Anlehnung an die letztjährigen "Stadtwandel-Touren" die RadTour: URBANE GÄRTEN. Die Tour startet um 14 Uhr am Finanzamt (Ravensberger Str.90) und führt zu spannenden Projekten direkt vor unserer Haustür. Man lernt Urban Gardening Projekte in unserer Nähe kennen, erfährt mehr über Permakultur, alte Kulturpflanzensorten und die Transition Town Bewegung und kommt mit spannenden Leuten in Kontakt. Mit dem Fahrrad geht die Tour zu verschiedenen Kleingärten und Gartenprojekten.

Die Bewahrung der Artenvielfalt ist ein immer drängenderes Thema sowohl lokal als auch weltweit. Biologische Vielfalt umfasst neben der Vielfalt zwischen den Arten auch die genetische Vielfalt und die Vielfalt der Ökosysteme. Diese ganze Spannbreite soll mit der Bielefelder Themenwoche Artenvielfalt in den Fokus gerückt werden – um stärker für den Erhalt der Biodiversität zu sensibilisieren und über Handlungsmöglichkeiten zu informieren. Sie sind eingeladen, sich mit uns auf Spurensuche zur Artenvielfalt zu begeben, Neues kennen zu lernen, über Ursachen des Rückgangs zu diskutieren und zu erfahren, wie jede und jeder Einzelne sich für den Artenschutz einsetzen kann.

////////////////////////////////////////////////



Datum: Sa. 06.06.2015 | Start: 14:00 Uhr
START-PUNKT: Finanzamt Bielefeld Mitte • Ravensberger Str. 90 • 33607 Bielefeld (--> GOOGLE MAPS)
DISTANZ: 12 Kilometer  / DAUER: ca. 3 Stunden
ANMELDUNG (damit wir besser planen können) UNTER: verkehr(at)ttbielefeld.de

Die Tour ist kostenlos! Spenden sind willkommen!

////////////////////////////////////////////////

Die Themenwoche Artenvielfalt wird organisiert vom Umweltamt der Stadt Bielefeld in Zusammenarbeit mit den Bio Stationen Kreis Paderborn-Senne und Gütersloh/Bielefeld sowie dem Naturwissenschaftlichen Verein für Bielefeld und Umgegend.

Partner der Aktionen sind: Bauernhaus-Museum gGmbH • BUND-Kreisgruppe Bielefeld • Deutsche Waldjugend / Bielefeld e.V. • Die Falken Bielefeld • Förderkreis Lernort Natur • Förderverein Landschaftspflegehof Ramsbrock e.V. • Gut Wilhelmsdorf • Hans-J. Bannier • Kreisimkerverein Bielefeld • Landschaftspflegebetrieb Hohmeyer • Naturkunde-Museum Bielefeld • Naturpädagogisches Zentrum Schelphof e.V. • Naturschule Bielefeld • Naturschutzbund Bielefeld e.V. • Naturschutz Team Gütersloh e.V. • Ravensberger Lichtlandschaften e.V. • Renate Dyck • Schäferei Rüping • Schulbauernhof Ummeln • Schutzgemeinschaft Deutscher Wald • Slow Food Bielefeld/OWL • Transition Town Bielefeld • Verbraucherzentrale Bielefeld

////////////////////////////////////////////////

Abschlussveranstaltung zur Themenwoche Artenvielfalt in Bielefeld am Sa. 13.06.2015: GEO-Tag der Artenvielfalt

24-Stunden Aktion zusammen mit der Zeitschrift GEO zur Ermittlung der biologischen Artenvielfalt auf den Flächen des Bielefelder Schafbeweidungsprojektes Zoologen und Botaniker werden die Vielfalt von Vögeln, Amphibien, Schnecken, Libellen, Gräsern, Pflanzen, Moosen, Flechten, Fledermäusen und Heuschrecken ermitteln und zusammentragen. Sie können diesen Experten im Rahmen von begleiteten Führungen auch bei ihrer Arbeit zuschauen.

Ab 13 Uhr mittags findet ein „Jahrmarkt der Artenvielfalt“ für Besucher und Gäste auf dem Ramsbrockhof statt. Viele Infos, Aktionen und Exkursionen rund um das Thema biologische Vielfalt werden angeboten. Auch für das leibliche Wohl wird gesorgt. Transition Town Bielefeld wird ebenfalls mit einem Infostand vertreten sein.

Datum: Sa. 13.06.2015 | ab 13 Uhr

Veranstaltungsort: Landschaftspflegehof Ramsbrock, Ummelner Str. 84, Bielefeld (--> GOOGLE MAPS)

////////////////////////////////////////////////

1. Programmflyer als PDF herunterladen: Hier klicken!

2. Zusatzangebote für Schulen und Kitas: Hier klicken!


Diesen Artikel weiterempfehlen
Share

Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht angezeigt.