Urbanes Gärtnern und 1. Bielefelder Saatgutbörse

Zusammenfassung: 

Zum Frühlingsanfang lud Transtion Town Bielefeld am Dienstag, den 20. März in die Bürgerwache ein. Hier ging es rund ums Gemüse-Gärtnern in der Stadt. Im Mittelpunkt stand die 1. Bielefelder Saatgutbörse. Sie bot Gärtnern und solchen, die einen Gemüse-Garten bestellen wollen die Möglichkeit, hochwertiges Bio-Saatgut zu erwerben oder zu tauschen.

Ziel der Saatgutbörse war die Förderung des Wiederanbaus alter Kultursorten. Dem Anbau von gentechnisch veränderten Pflanzen und Hybridzüchtungen soll so die Stirn geboten werden. Auch Jungpflanzen konnten zum Tausch mitgebracht werden.

Außerdem wurde gezeigt, wie man in der Stadt, sogar auf kleinstem (Balkon-)Raum, nach Permakulturprinzipien eigenes Gemüse ziehen kann. Das Konzept des Gartenteilens wurde vorgestellt und über die Herstellung von Terra Preta informiert. Wir zeigten Bilder aus unserem eigenen Permakulturgarten und boten die Möglichkeit an, dort ein eigenes kleines Beet zu bearbeiten. Für einen Imbiss und Getränke war gesorgt.

Mehr Bilder in unserer Bildergalerie! - Hier klicken!

Ansprechpartner: Martin Roth (Tel.: 0160 73 38 643)


Diesen Artikel weiterempfehlen
Share

Kommentare

Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Ca 50 Sorten gute Sorten Saatgut sind schon vorhanden.

Auch ein paar noch nie gesehene Überraschungen!

Der Verein zur Förderung der Nutzpflanzenvielfalt VEN schickt Infomaterial und eine Spezialistin für alte und seltene Kartoffelsorten (Autorin des Buches "Taruffli-Alte Kartoffelsorten neu entdeckt ") hat ihre Teilnahme zugesagt.

Wir suchen noch Menschen die am Dienstag abend an den Tischen helfen wollen Saatgut abzufüllen und außerdem Leute, die noch mögliche Interessierte auf die Börse aufmerksam machen oder einladen.

Hallo an alle von TT, Ihr

Hallo an alle von TT,

Ihr habt euch am Dienstag wirklich Mühe gemacht. unsere Dreiergruppe ( mit Hund waren wir ja vier) war ganz fasziniert. Ich suche gerade noch mehr Infos aus dem Internet zu diesem Square Food.
Es hat uns sehr gefallen und wir haben den Abend sehr genossen.
Gruß Britta

Square foot Gardening - Infos

Hallo Britta,
da habe ich ein paar Tipps:
Weil die Methode aus den USA stammt, sind es meist Seiten in Englisch:
http://www.squarefootgardening.com
http://www.squarefootgardening.org

Eine deutsche Seite ist http://easy-garden.de
Der Erfinder der Methode ist Mel Bartholomew. Sein Buch All New Square Foot Gardening bekommst du im online-Versand. Ich leihe es dir auch mal ein paar Tage aus doc502@web.de

Einen Kommentar hinterlassen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht angezeigt.
Mollom CAPTCHA (Audio-CAPTCHA abspielen)
Geben Sie die Zeichen ein, die in den oben gezeigten Bild zusehen sind. Wenn die Zeichen unlesbar sind, senden Sie das Formular ab und ein neues Bild wird generiert. Groß-und Kleinschreibung wird nicht beachtet.