Radentscheid Bielefeld: Entspannt & sicher Rad fahren von 8 bis 88 Jahren! Kick-Off-Veranstaltung am Sa. 21.07.2018 von 14 - 18 Uhr i.d. FH Bielefeld

Das Auto stehen zu lassen und mit dem Rad zu fahren hat viele Vorteile: Es kommt der Luft und der Umwelt zugute, fährt sich geräuschlos und spart Platz, und noch dazu fördert es die Gesundheit durch Bewegung. Trotzdem fahren nur 18% der Bielefelder*innen regelmäßig im Alltag mit dem Fahrrad, während 51% zur Fortbewegung PKW nutzen. Das zu ändern hat sich das Mobilitäts-Netwerk Bielefeld zur Aufgabe gemacht und lädt nun am Sa. 21.07.2018 von 14 - 18 Uhr zu einer Kick-Off-Veranstaltung zu einem RADENTSCHEID in die FH Bielefeld (Theatersaal), Interaktion 1 - 33619 Bielefeld ein.

››› mehr…

Filmabend mit "In Transition 1.0" am 17.07.2018 ab 19:30 Uhr i.d. Bürgerwache

Transition Town Bielefeld zeigt am Dienstag, den 17.07.2018 iin der Bürgerwache am Siegfriedplatz die erste filmische Dokumentation zur weltweiten Transition-Bewegung "In Transition 1.0". Für alle Interessierten ein idealer Einstieg Transition Initiativen kennen zu lernen. Im Anschluß besteht die Möglichkeit zur Diskussion.

››› mehr…

Tauschbörse für Damenbekleidung in BI-Brackwede am Fr. 29.06.2018 ab 19 Uhr

Voller Schrank und trotzdem nichts anzuziehen? Dann tausch doch einfach ... Nicht nur, weil Du dann gratis schöne, neue Kleidung mit nach Hause nimmst. Sondern auch, weil Du damit Rohstoffe schonst und ein Zeichen gegenüber der Modeindustrie setzt, die billige Klamotten verkaufen will, die häufig aus der Ausnutzung von Menschen in Entwicklungsländern Profit schlägt.

››› mehr…

Ist „Heimat“ wichtig für eine Große Transformation? | Vortrag von Matthias Wanner am Di. 19.06.2018 um 19:30 Uhr

Fühlen sich Menschen in einer globalisierten Welt mit ihrem Ort, ihrer Stadt oder ihrem Viertel noch verbunden? Hängt eine erlebte Ortsverbundenheit mit zivilgesellschaftlichem Engagement zusammen? Und was benötigen Menschen in „Umzugs-Gesellschaften“, um das öffentliche Leben und Stadtwandel mitgestalten zu können? Diesen Fragen geht der Referent Matthias Wanner vom Wuppertal Institut im Saal der Bürgerwache am Siegfriedplatz nach.

››› mehr…

ORTSÄNDERUNG! RAD-RETTER: Fahrrad-Reparatur-Selbsthilfe einmalig in der Wandelmühle am Sa. 09.06.2018 ab 11:00 Uhr

Die Rad-Retter helfen euch am Sa. 09.06.2018 wieder von 11:00 bis max. 16:00 Uhr bei einfachen Reaparaturen an euren Fahrrädern. Aus aktuellem Anlaß diesmal NICHT bei Artists Unlimited, sondern in der Wandelmühle, dem neuen Transition Town Bielefeld Standort am Grünzug am Stauteich I (An der Walkenmühle 11).

››› mehr…

FAHR RAD! | Auftaktfahrt zum Stadtradeln am So. 10.06.2018 um 14 Uhr ab Kesselbrink

Auch 2018 findet wieder das STADTRADELN in Bielefeld statt. Zum Auftakt lädt der VCD | Verkehrsclub Deutschland Regionalverband Ostwestfalen-Lippe und das Mobi-Netz zu einer gemeinsamen Fahrradfahrt ein. Unterstützt wird die Fahrt vom ADFC Bielefeld e.V., Transition Town Bielefeld und FBB | Fahrräder bewegen Bielefeld. Los geht es ab 14 Uhr am Kesselbrink zu einer gemeinsamen Fahrt durch die Innenstadt (inkl. Durchfahrt durch den OWD-Tunnel). Länge der Rundtour ca. 9 km, Rückkehr ca. 15 Uhr.
››› mehr…

Baustellenparty am Tag der Nachbarschaft in der Wandelmühle am 25. Mai

Transition Town Bielefeld in eigenen Räumen! Die provisorische Eröffnung feiern wir schon mal mit einer Baustellenparty am Tag der Nachbarschaft am 25. Mai 2018 von 17 bis 21 Uhr.

››› mehr…

Fünf Apfelbäumchen für Heepen! | Erfolgreiche Pflanzaktion des Projektes "Essbares Heepen"

Transition Town Bielefeld Heepen hat im Rahmen des Projektes "Essbares Heepen" am Samstag, den 07.04.2018 bei schönstem Frühlingswetter am Heinrich-Mügge-Weg mit vielen Helferinnen und Helfern 5 Apfelbäume gepflanzt. Auch einige AnwohnerInnen mit ihren Kindern haben ordentlich mitgeholfen die Apfelsorten Alkmene, Teser, Florina, Carola und Finkenwerder in die Erde zu pflanzen.

››› mehr…

Tauschbörse für Damenbekleidung in BI-Brackwede am Fr. 18.05.2018 ab 19 Uhr

Voller Schrank und trotzdem nichts anzuziehen? Dann tausch doch einfach ... Nicht nur, weil Du dann gratis schöne, neue Kleidung mit nach Hause nimmst. Sondern auch, weil Du damit Rohstoffe schonst und ein Zeichen gegenüber der Modeindustrie setzt, die billige Klamotten verkaufen will, die häufig aus der Ausnutzung von Menschen in Entwicklungsländern Profit schlägt.

››› mehr…

Tschüss Plastik! Ein Leben ohne Plastikmüll - geht das überhaupt? | Vortrag am Di. 15.05.2018 um 19:30 Uhr

Lena Vanessa Niewald hat's probiert. Eine Woche hat sie versucht, so wenig Plastikmüll zu produzieren, wie möglich. Dabei ist ihr bewusst geworden, dass fast alle Lebensmittel, Hygieneprodukte und Co., die sie bislang verwendet hat, in Plastik verpackt sind. Von Ihren Erfahrungen bei diesem Alltagsexperiment wird sie am Di. den 15.05.2018 ab 19:30 Uhr in der Bürgerwache am Siegfriedplatz berichten.

››› mehr…
Syndicate content