"Die Subsistenzperspektive: ein ökofeministischer Ansatz zur Überwindung der Wachstumsökonomie" | Vortrag am Di. 17.04.2018 um 19:30 Uhr

Die wachstumsökonomische Ideologie kommt zunehmend in Verruf. Endlich! Warum aber konnte und kann sie sich so hartnäckig halten? Und wie können wir ins Handeln kommen für Degrowth, Postwachstum, für eine Gemeinwohlökonomie, eine enkeltaugliche Welt …? Der Vortrag von Veronika Bennholdt-Thomsen in der Bielefelder Bürgerwache am Siegfriedplatz wird sich diesen Fragen widmen.

››› mehr…

Tauschbörse für Damenbekleidung in BI-Brackwede am Fr. 06.04.2018 ab 19 Uhr

Voller Schrank und trotzdem nichts anzuziehen? Dann tausch doch einfach ... Nicht nur, weil Du dann gratis schöne, neue Kleidung mit nach Hause nimmst. Sondern auch, weil Du damit Rohstoffe schonst und ein Zeichen gegenüber der Modeindustrie setzt, die billige Klamotten verkaufen will, die häufig aus der Ausnutzung von Menschen in Entwicklungsländern Profit schlägt.

››› mehr…

Der Dreck muß weg! Müllsammelaktion rund um den Senner Marktplatz am So. 25.03.2018

Die Transition Town Ortsgruppe Senne veranstaltet eine Müllsammelaktion rund um den Senner Marktplatz am So. 25.03.2018 um 11 Uhr. Wer die Gruppe unterstützen und daran teilnehmen möchte bringe bitte festes Schuhwerk und witterungsentsprechende Kleidung mit. Wer mag und hat, bitte auch Warnweste und eigenen "Kneifers" zum besseren Aufheben des Mülls.

››› mehr…

RAD-RETTER: Fahrrad-Reparatur-Selbsthilfe ZURÜCK bei Artists Unlimited am Sa. 14.04.2018 ab 11 Uhr

Zurück in der Stadtmitte: Die Rad-Retter helfen am Sa. 14.04.2018 wieder von 11:00 bis max. 16:00 Uhr im "Fahrradflur" oder Innenhof (je nach Wetterlage) der Artists Unlimited (August-Bebel-Str. 94!!! Eingang ist aber "von hintenrum" über die August-Schröder-Straße).

››› mehr…

Auch im Winter: RAD-RETTER - Fahrrad-Reparatur-Selbsthilfe - bei FBB i.d. Schillerstraße 73a am Sa. 10.03.2018 ab 11 Uhr

Die Rad-Retter helfen während der kalten Wintermonate in der Werkstatt des gemeinnützigen Vereins "Fahrräder bewegen Bielefeld" (FBB) in der gespendete Fahrräder für die Weitergabe an Kinder, Bedürftige und Flüchtlinge instand gesetzt werden. Wir unterstützen Euch auch dort beim Reparieren Eurer Fahrräder.

››› mehr…

Tauschbörse für Damenbekleidung in BI-Brackwede am Fr. 23.02.2018 ab 19 Uhr

Voller Schrank und trotzdem nichts anzuziehen? Dann tausch doch einfach ... Nicht nur, weil Du dann gratis schöne, neue Kleidung mit nach Hause nimmst. Sondern auch, weil Du damit Rohstoffe schonst und ein Zeichen gegenüber der Modeindustrie setzt, die billige Klamotten verkaufen will, die häufig aus der Ausnutzung von Menschen in Entwicklungsländern Profit schlägt. Jeder kann die Gelegenheit nutzen, um seinen Kleiderschrank zu „plündern“ und mit zu tauschen. Am Eingang bekommt jeder Wertmarken für seine mitgebrachten Kleidungsstücke, womit aus dem Fundus zurückgetauscht werden kann.

››› mehr…

Damit ein Wir ins Handeln kommt... | Vortrag und Praxis am Di. 20.03.2018 um 19:30 Uhr i.d. Bürgerwache

Irgendwo zwischen der Utopie einer grundlegend anderen Gesellschaft und dem alltäglichen Wahnsinn des praktischen Tuns der heutigen Realität, suchen wir tastend nach den neuen Formen des Miteinanders. Wie kann das gehen? Wie kann man also Prozesse in Aktionsgruppen des Wandels gestalten und Konflikte klären. Der Referent Felix Kostrzewa vom Wissenschaftsladen Hannover e.V. & Transition Town Hannover gibt dazu Erfahrungen, Berichte und Ideen weiter.

››› mehr…

Braucht Bielefeld einen Radentscheid? | Vortrag & Diskussion am Di. 20.02.2018 um 19:30 Uhr i.d. Bürgerwache

Um die Frage, wie sich eine nachhaltige Mobilitätswende, hin zu mehr Rad-, Fuß- und ÖPN-Verkehr bewirken läßt, machen sich zur Zeit viele Bürger deutscher Städte Gedanken. Man schaut auf die Städte Berlin & Bamberg, wo sich sogenannte "Radentscheide" als ein erfolgreiches Instrument erwiesen haben. Diese Entwicklung aufgreifend, möchte dazu ein sich gerade in Gründung befindendes "Mobilitäts-Netzwerk Bielefeld", zu dem auch Transition Town Bielefeld gehört, Informationen und Impulse für eine Diskussion liefern.

››› mehr…

Saatgut – Wer die Saat hat, hat das Sagen | Vortrag & Diskussion mit Anja Banzhaf am So. 18.03.2018 um 16 Uhr i.d. VHS

Wo bildet eigentlich ein Radieschen seine Samen aus? Kaum jemand weiß das heute noch. Samenbau wird heute selbst in der gärtnerischen Ausbildung nicht mehr gelehrt, und in den vergangenen Jahrzehnten wurde kaum über Saatgut gesprochen. Letzteres hat sich mit der Neuigkeit geändert, dass Bayer Monsanto aufkaufen möchte. Nun wird heiß diskutiert, was ein solcher Zusammenschluss bedeuten könnte – schließlich wäre Bayer damit der weltgrößte Konzern sowohl für Agrarchemie als auch für Saatgut.

››› mehr…

Auch im Winter: RAD-RETTER - Fahrrad-Reparatur-Selbsthilfe - bei FBB i.d. Schillerstraße 73a am Sa. 10.02.2018 ab 11 Uhr

Die Rad-Retter helfen während der kalten Wintermonate in der Werkstatt des gemeinnützigen Vereins "Fahrräder bewegen Bielefeld" (FBB) in der gespendete Fahrräder für die Weitergabe an Kinder, Bedürftige und Flüchtlinge instand gesetzt werden. Wir unterstützen Euch auch dort beim Reparieren Eurer Fahrräder.

››› mehr…
Syndicate content