Transition Town Stadtteilgruppe Senne gegründet!

Zusammenfassung: 

Hip hip hurra! In der Senne haben sich 13 Leute zusammengefunden, um die Stadtteilgruppe Transition Town Senne (TTSenne) zu gründen! Dankenswerter Weise war Judith Gladow von der Neuen Westfälischen dabei und hat einen Bericht erstellt, den Ihr hier lesen könnt:

http://www.nw.de/lokal/bielefeld/senne/senne/21557215_In-Senne-gruendet-sich-die-dritte-Ortsgruppe-von-Transition-Town-in-Bielefeld.html

Zitat: So viele Anregungen brauchen die Senner dann aber gar nicht. Sie haben sich schon mit der Bewegung auseinandergesetzt und eigene und zum Teil sehr konkrete Ideen zu diesem ersten Treffen mitgebracht. Kräuterwanderungen, Wissen und Erfahrungen älterer Generationen bewahren, Tauschhandel fördern, Gemeinschaftsgarten oder Obst und Gemüse auf öffentlichen Flächen anbauen („Essbare Stadt“) – über all diese Möglichkeiten diskutieren die Teilnehmer der neuen Ortsgruppe.

Wer in den E-Mail-Verteiler der Gruppe aufgenommen werden möchte, schreibt bitte an senne @ ttbielefeld.de. Gerne wird auch an die Verantwortliche Christine Weßel, die auch dort das Repair Café (hier zusammen mit ihrem Mann Jens W.) und den Tauschstand (hier zusammen mit Tim N.) betreut, weitergeleitet werden.


Diesen Artikel weiterempfehlen
Share

Kommentare

Kontaktdaten tt senne

Hallo liebes tt Team, könnt ihr mir Kontaktdaten der Ansprechpartner aus senne geben? Ich bin selber dorthin gezogen und möchte mich gerne (wieder) bei tt engagieren. Lg Svenja

Alles klar,habe schon eine

Alles klar,habe schon eine Mail geschrieben.

Einen Kommentar hinterlassen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht angezeigt.
Mollom CAPTCHA (Audio-CAPTCHA abspielen)
Geben Sie die Zeichen ein, die in den oben gezeigten Bild zusehen sind. Wenn die Zeichen unlesbar sind, senden Sie das Formular ab und ein neues Bild wird generiert. Groß-und Kleinschreibung wird nicht beachtet.