AG Verkehr

Durch den Vulkanausbruch in Island hat unsere hochmobile Gesellschaft erlebt, was passiert, wenn nur ein einziger Verkehrsträger ausfällt, weil uns die Natur Grenzen setzt. War es ein Vorgeschmack darauf, was uns angesichts von Klimawandel und Ölknappheit bevorsteht? Zum Glück nicht, denn der Klimawandel und das Versiegen der Erdölvorräte kommen nicht plötzlich wie ein Vulkanausbruch. Wir können uns auf sie einstellen - ich sage: besser früher als später. Aber die Herausforderung ist dennoch gewaltig. (Horst Köhler, 27.05.2010)… ››› mehr…

Transition Town Infostand & RAD-RETTER bei "Ohne Auto mobil" am So. 01.10.2017 von 10 - 18 Uhr auf dem Rathausplatz

Am 01. Oktober 2017 erobern Radfahrer, Skater, Jogger und Fußgänger die Straße! Dann findet zum fünften Mal die Veranstaltung „ohne auto mobil" auf der B61 zwischen Herford und Bielefeld statt. Gemeinsam greifen die beiden Nachbarstädte das Thema „Mobilität” auf und ermöglichen den Besuchern die Strecke ohne Auto (mobil) und Motorenlärm zu erleben - dafür aber mit viel Bewegung, Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie. Transition Town Bielefeld ist mit einem Infostand, den BISELAs (Bielefeld sein Lastenrad) und den RAD-RETTERN vertreten.

››› mehr…

PARK(ing)Day Bielefeld 15.09.2017 am Jahnplatz und in Quelle

Der Park(ing) Day ist ein seit 2005 international jährlich begangener Aktionstag zur Re-Urbanisierung von Innenstädten: In der Regel am dritten Freitag des Septembers werden Parkplätze im öffentlichen Straßenraum modellhaft kurzfristig umgewidmet und einer anderen Nutzung wie der als grüne Oase bzw. Pflanzinsel, als Gastronomie- und Sitzfläche, Fahrradabstellfläche usw. zugeführt.

››› mehr…

Umweltfreundliche Mobilität der Zukunft | Vortrag & Diskussion mit Dipl.-Ing. Frank Tristram am Di. 19.09.2017 i.d. Bürgerwache

Links aktualisiert! Wie kann eine zukunftsfähige urbane Mobilität für Bielefeld aussehen? Herausforderungen wie der Klimaschutz, knapper werdende Ressourcen, Staus, Parkplatzmangel, Gesundheitsgefährdung durch Feinstaub und Stickoxide machen deutlich, dass es dringend neuer effektiver und nachhaltiger Mobilitätskonzepte bedarf. Darüber hat uns Dipl. Ing. Fank Tristram, Referent des Vortrags am Di. 19.09.2017 ab 19:30 Uhr in der Bürgerwache, informiert. Im Anschluß bestand die Möglichkeit zur Diskussion.

››› mehr…

TTQiW: Quelle abgehängt? Diskussion am Di. 29.08.2017 um 20 Uhr Gemeinschaftshaus Quelle

Quelle abgehängt? Wie kann das Busangebot im Bielefelder Stadtteil Quelle am Abend und am Sonntagmorgen verbessert werden? Darüber wollen wir, der Verein "Bielefeld pro Nahverlehr" und "Quelle im Wandel - Transition Town" mit Dirk Artschwager, Leiter des Geschäftsbereichs Verkehrsplanung bei moBiel, diskutieren.

››› mehr…

Für die Sommerpause: Mobilitätsforschung für die Ohren - Klimawandel erklärt

Spannende Interviews mit Baden-Württembergischen Verkehrswissenschaftlern und eine Sommerserie bei den Scienceblogs zum Thema Klimawandel und dessen Mythen. Unsere Empfehlung für anspruchsvolle Ferienunterhaltung...

››› mehr…

Unser Team "Transition BIkers" beim STADTRADELN 2017 (So. 11.06. - Sa. 01.07.)

Wie in den letzten Jahren beteiligt sich Transition Town Bielefeld auch in diesem Jahr beim stattfindenden STADTRADELN mit einem eigenen Team. Das STADTRADELN ist eine Kampagne des Klima-Bündnis, welches das größte Netzwerk von Städten, Gemeinden und Landkreisen zum Schutz des Weltklimas mit rund 1.700 Mitgliedern in 20 Ländern Europas ist. In Bielefeld findet es vom So. 11. Juni bis Sa. 01. Juli statt. Wer möchte kann uns wieder unterstützen und sich für unser Team "Transition BIkers" anmelden.

››› mehr…

Unser Team "Transition Town BIkers" beim STADTRADELN 2016 (Sa. 11.06. - Fr. 01.07.)

Wie in den letzten Jahren beteiligt sich Transition Town Bielefeld auch in diesem Jahr beim stattfindenden STADTRADELN mit einem eigenen Team. Das STADTRADELN ist eine Kampagne des Klima-Bündnis, welches das größte Netzwerk von Städten, Gemeinden und Landkreisen zum Schutz des Weltklimas mit rund 1.700 Mitgliedern in 20 Ländern Europas ist. In Bielefeld findet es vom Sa. 11. Juni bis Fr. 01. Juli statt. Wer möchte kann uns wieder unterstützen und sich für unser Team "Transition Town BIkers" anmelden.

››› mehr…

Transition Town Infostand bei "Ohne Auto mobil" am So. 27.09.2015 von 10 - 18 Uhr

Am 27. September 2015 erobern Radfahrer, Skater, Jogger und Fußgänger die Straße! Dann findet zum vierten Mal die Veranstaltung „ohne auto mobil" auf der B61 zwischen Herford und Bielefeld statt. Gemeinsam greifen die beiden Nachbarstädte das Thema „Mobilität” auf und ermöglichen den Besuchern die Strecke ohne Auto (mobil) und Motorenlärm zu erleben - dafür aber mit viel Bewegung, Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie. Transition Town Bielefeld beteiligt sich in diesem Jahr wieder mit einem eigenen Infosstand (diesmal auf dem Rathausplatz (Niederwall 25)).… ››› mehr…

Freie Lastenräder für Bielefeld | BISELA Crowdfunding

BISELA steht für "Bielefeld sein LASTENRAD" und mit diesem Projekt möchte Transition Town Bielefeld den BürgerInnen unserer Stadt zeigen, dass viele Wege in der Stadt mit einem Lastenrad gut zu schaffen sind. Wir wollen die Schwelle zum Ausprobieren und Nutzen eines Lastenrades so niedrig wie möglich machen und jedem die Möglichkeit geben, ein Lastenrad einzusetzen und für sich als Transportlösung zu entdecken. Deshalb starten wir ein lokales Crowdfunding für Lastenräder. Wenn wir auf diese Weise die Finanzierung sichergestellt haben - und erst dann - ziehen wir das Geld von den SpenderInnen ein. Mit den Spenden kaufen wir die Lastenräder und Zubehör, das für den Verleih notwendig ist.

››› mehr…
Syndicate content