Essbare Stadt am Beispiel Kassel - Vortrag & Diskussion am Di, 17.01.2017 in der Bürgerwache

Bundesweit war die Essbare Stadt in Kassel die 1. Initiative unter diesem Namen und hat eine wachsende Anzahl essbarer Städte mit ihren Konzept inspiriert. Seit 2009 als gemeinnütziger Verein organisiert, arbeitet Essbare Stadt e.V. an der Entwicklung einer lebendigen und produktiven Stadtlandschaft im Kontext von urban gardening.

››› mehr…

lebensräume - zukunftsfähig – gestalten - Ein Permakultur-Abend am Di 15.11.2016 in der Bürgerwache

Mit den Augen der Permakultur betrachtet, werden unsere Gärten wieder zu lebendigen Ökosystemen und Lebensräumen in der Stadt und auf dem Land – sie verbinden sich zu Korridoren der Biodiversität und uns wieder mit einem tiefen Respekt für unsere Lebensgrundlagen. Gärten und ganze Landschaften entwickeln  die Vielfalt, Stabilität und Widerstandsfähigkeit natürlicher Ökosysteme und bieten gleichzeitig Nahrung, Energie, Lebensraum und Rohstoffe für eine menschliche Gesellschaft, die ihren Lebensstil bewußt an einem maßvollen Umgang mit ihren Resourcen in einer friedlichen Verbindungskultur ausrichtet.

››› mehr…

Essbares Heepen Infoveranstaltung 07.10.2016

Transition Town Heepen plant das Projekt Essbares Heepen. Das Ziel ist, Nutzpflanzen, wie zum Beispiel Obstbäume, Beerensträucher, Gemüse und Kräuter auf öffentlichen Flächen im Ortsteil Heepen mit und für Heeper Bürgerinnen und Bürger zu pflanzen, pflegen, ernten und für alle frei zugänglich zu machen. Beispiele hierfür findet man unter essbare Stadt Andernach oder essbare Stadt Kassel.

››› mehr…

5. Bielefelder Saatgutbörse | Saatgut kaufen oder tauschen am So. 13.03.2016 ab 14 Uhr im IBZ

Zum nahenden Frühlingsanfang lädt Transition Town Bielefeld zur fünften Saatgutbörse am Sonntag, den 13.03.2016 von 14:00 - 18:00 Uhr in das IBZ (Internationales Begegnungszentrum Friedenshaus e.V | Teutoburger Straße 106) ein. Auch in diesem Jahr bieten wir Gärtnern, Selbstversorgern und solchen, die es werden wollen, die Möglichkeit Bio-Saatgut zu erwerben oder Mitgebrachtes aus dem eigenen Garten zu tauschen.… ››› mehr…

Backfest am Lehmbackofen 2.0 am Sa. 18.10.2015 ab 12 Uhr im Garten am "Grünen Band"

Am Samstag, den 17.10.2015 findet ab 12 Uhr im Gemeinschaftsgarten von Transition Town Bielefeld am "Grünen Band" (Wegbeschreibung s.u.) die Einweihung unseres Lehmbackofens 2.0 statt. Ganz eifrig haben auch die Transition Kinder mit geholfen den Ofen zu Bauen. Zum Probebacken können Kinder und Erwachsene ihren eigenen Teig oder Zutaten für Pizza, Flammkuchen und Co. mitbringen. Wir sind gespannt, wie das erste Brot schmecken wird.… ››› mehr…

Endspurt beim Bau vom Lehmbackofen 2.0 am Sa. 12.09.2015 ab 13 Uhr

An den letzten Wochenenden haben wir den Lehmbackofen 2.0 im Transition Town Gemeinschaftsgarten im "Grünen Band" (zwischen "Heeperstr. 147" & "Auf dem Tönsplatz" (Wegbeschreibung s.u.)) weitergebaut. Vom Ofen haben wir jetzt den Sockel fertig gebaut, die Zwischendecke ist eingezogen. Für den letzten Bauabschnitt, der Errichtung der Lehmkuppel können wir wieder jeden freiwilligen Helfer gebrauchen, damit wir den Ofen im Herbst noch einweihen können.… ››› mehr…

Mitmachaktion geht weiter! Weiterbau vom Lehmbackofen 2.0 am Sa. 29.08.2015 ab 11 Uhr

Letzte Woche haben wir angefangen den Lehmbackofen im Transition Town Gemeinschaftsgarten im "Grünen Band" (zwischen "Heeperstr. 147" & "Auf dem Tönsplatz" (Wegbeschreibung s.u.)) weiterzubauen. Nun werden die sonnigen und trockenen Tage seltener und deshalb wollen wir zügig weitermachen, damit wir den Ofen im Herbst noch einweihen können. Einen Lehmbackofen zu bauen ist ein wunderbares Abendteuer, zwischen Spa-Anwendung, Gartenparty und Sport-Training. Es ist für alle etwas dabei und am Ende bekommt man die besten Brötchen! :-D… ››› mehr…

Weiterbau vom Lehmbackofen 2.0 am Sa. 22.08.2015 ab 11 Uhr | Freiwillige Helfer willkommen!

Im Juli hatte der Aufbau unseres gespendeten Gewächshauses Vorrang. Doch am Samstag, den 22. August 2015 kann es nun ab 11 Uhr in unserem Gemeinschaftsgarten am "Grünen Band" (zwischen "Heeperstr. 147" & "Auf dem Tönsplatz" (Wegbeschreibung s.u.)) losgehen. Dann wollen wir an unserem Lehmbackofen 2.0 weiterbauen und können wieder jede Menge freiwillige Helfer gebrauchen. … ››› mehr…

Radtour "URBANE GÄRTEN" zur "Themenwoche der Artenvielfalt" am Sa. 06.06. ab 14 Uhr

Im Rahmen der “Themenwoche Artenvielfalt” (5.-13.6.2015) veranstaltet Transition Town Bielefeld am Sa. 6.6.2015 in Anlehnung an die letztjährigen "Stadtwandel-Touren" die RadTour: URBANE GÄRTEN. Die Tour startet um 14 Uhr am Finanzamt (Ravensberger Str.90) und führt zu spannenden Projekten direkt vor unserer Haustür. Man lernt Urban Gardening Projekte in unserer Nähe kennen, erfährt mehr über Permakultur, alte Kulturpflanzensorten und die Transition Town Bewegung und kommt mit spannenden Leuten in Kontakt. Mit dem Fahrrad geht die Tour zu verschiedenen Kleingärten und Gartenprojekten.… ››› mehr…

Die Transition Gärten brauchen euch!

Schneeglöckchen und Salweide kündigen laut phänologischem Kalender mit seinen zehn Jahreszeiten den Vorfrühling an. Gefühlt geht es jetzt im Jahresverlauf also wieder von neuem los - stimmt aber gar nicht. Denn es geht nicht los, es geht weiter - und zwar je nachdem, wie das Feld bestellt wurde im vergangenen Jahr. Anders ausgedrückt: Das Heute ist das Gestern von morgen. Und darum müssen wir auch dieses Jahr die nötigen kleinen Schritte machen, damit es im nächsten Vorfrühling wieder (vielleicht ein kleines bisschen besser) weitergeht. Also, los geht’s – mit kleinen und großen Schritten! Die erste Saat muss nun dringend ins Beet!… ››› mehr…
Syndicate content